OPERATION DUVAL

Donnerstag, 23-11     |     
18:30
von Thomas Kruithof, F 2016, 90 Minuten, FSK: ab 12, O.m.U.
mit François Cluzet, Denis Podalydès, Sami Bouajila, Alba Rohrwacher, Simon Abkarian, Philippe Résimont, Daniel Hanssens

Polit-Thriller frei nach Franz Kafkas „Der Prozess“ mit „Ziemlich Beste Freunde“-Star Francois Cluzet in der Hauptrolle.

Es läuft nicht gut für den braven Buchhalter Duval. Nach langer Arbeitslosigkeit bekommt der Ex-Alkoholiker endlich einen Job. Doch was als harmloses Abtippen von abgehörten Gesprächen beginnt, gerät zum brandgefährlichen Unternehmen. Konkurrierende Geheimdienste sind die skrupellosen Strippenzieher in einem Machtspiel, das für den arglosen Helden wider Willen immer mehr kafkaeske Züge annimmt. In diesem temporeichen Polit-Thriller findet sich Frankreichs Kinostar François Cluzet wie im falschen Film – und der heißt „Ziemlich beste Feinde“!

 

Vorfilm: APOLLO 11 ½

von Olaf Held, Deutschland 2016, 6 Minuten

Ja, wir wissen von den Fotos. Wissenschaftler haben sie auf der Suche nach den amerikanischen Fahnen gemacht, die von den sechs bemannten Weltraummissionen auf dem Mond aufgestellt wurden. Die Aufnahmen zeigen, dass fünf der Fahnen noch an Ort und Stelle sind. Nur die Fahne von Apollo 11 scheint sich bewegt zu haben.

    Weitere Termine :
    Freitag
    24-11   |   18:30
    Samstag
    25-11   |   18:30
    Sonntag
    26-11   |   16:45
    Dienstag
    28-11   |   18:30
    Mittwoch
    29-11   |   18:30

    0

    Eintrittskarten:
    10,00 - normal
    7,00 - ermäßigt
    FILMPROGRAMM-INFORMATIONEN, KINOKARTEN & TISCHRESERVIERUNGEN:
    Hotline: 069 / 707 69 100

    reservierung@orfeos.de
    Orfeos Erben
    Hamburger Allee 45
    60486 Frankfurt

    Fax: 069 / 970 84 793

    Mo - Fr:
    11.30 - 15.00
    18.00 - 23.00

    Sa: 18.00 - 23.00
    So: Kein Restaurantbetrieb - Kino geöffnet