DER EFFEKT DES WASSERS – L‘Effet aquatique

Donnerstag, 25-05     |     
16:30
von Sólveig Anspach, F / Island 2015, 83 Minuten, O.m.U.
mit Florence Loiret Caille, Samir Guesmi, Didda Jónsdóttir, Philippe Rebbot, Estéban

„Im letzten Film der Regisseurin Sólveig Anspach schwimmt sich ein verhindertes französisches Liebespaar frei – in Island. Mit dieser aparten Liebeskomödie hat Anspach, die während der Postproduktion ihrem Krebsleiden erlag, ein wunderschönes Vermächtnis hinterlassen.

Als Agathe in einer Kneipe von einem Typ blöd angemacht wird, faltet sie ihn ruppig zusammen. Samir, der stille Zuhörer der Szene, verliebt sich auf der Stelle in die junge Witwe. Sie wird zu seinem Leitstern, dem er bis nach Island folgt. Zuerst aber folgt er ihr ins kommunale Schwimmbad, wo Agathe als Schwimmlehrerin arbeitet. Obwohl ein guter Schwimmer, gibt er sich als Nichtschwimmer aus und nimmt Kurse bei ihr. Die zarte Annäherung der beiden wird durch die Entdeckung von Samirs Schwindel unterbrochen. Hals über Kopf verschwindet die wütende Agathe zum internationalen Bademeisterkongress nach Reykjavík.“ (Epd Film)

Sólveig Anspach schlägt mühelos den Bogen vom Schwimmbad im Pariser Vorort Montreuil zu den vulkanischen Quellen auf Island.

    Weitere Termine :
    Montag
    29-05   |   20:30
    Dienstag
    30-05   |   20:30
    Mittwoch
    31-05   |   20:30
    Montag
    05-06   |   17:00
    Dienstag
    06-06   |   17:00
    Mittwoch
    07-06   |   17:00

    0

    Eintrittskarten:
    10,00 - normal
    7,00 - ermäßigt
    FILMPROGRAMM-INFORMATIONEN, KINOKARTEN & TISCHRESERVIERUNGEN:
    Hotline: 069 / 707 69 100

    reservierung@orfeos.de
    Orfeos Erben
    Hamburger Allee 45
    60486 Frankfurt

    Fax: 069 / 970 84 793

    Mo - Fr:
    11.30 - 15.00
    18.00 - 23.00

    Sa: 18.00 - 23.00
    So: Kein Restaurantbetrieb - Kino geöffnet