Shorts Attack!: GÄNSEHAUT

Sonntag, 22-10     |     
13:00
Im Oktober geht’s weiter mit den beliebten Kurzen
7 Filme in 90 Minuten

Cineastischer Genuss, der unter die Haut geht: Ob im Wald, am Dachboden, im Keller, im freien Fall oder am Handy, satanische Rituale und Unheimlichkeiten der existenziellen Art erschüttern Shorts Attack mit Gruselspaß im Oktober.

 

FUCKKKYOUUU

Von Eddie Alcazar, USA 2015, Spielfilm, 8 Minuten

Wald-Horror: Schönheit und Abscheulichkeit, Form und Verformung: Ein morbider Rausch in düster surrealen Sphären.

POLAROID

Von Lars Klevberg, Norwegen 2015, Spielfilm, 16 Minuten

Geisterfilm: Sarah und Linda finden auf dem Dachboden eine alte Polaroidkamera. Sie zeigt mehr, als sie sollte und als die beiden vertragen können.

IN EXTREMIS

Von Gregory Crosble, Schottland 2014, Spielfilm, 14 Minuten

Keller-Grusel: Ein neuer Nachtwächter soll den Museumskeller patroullieren. Alleine in den dunklen Fluren, beginnt er, etwas zu hören…

BASKIN

Von Can Evrenol, Türkei 2013, Spielfilm, 11 Minuten

Satanistische Rituale: Eine Gruppe Polizisten stößt in einer verlassenen Gegend auf eine verwahrloste, blutverschmierte Lasterhöhle.

LESAPÀN

Von Pavel Soukup, Tschechien 2015, Spielfilm, 23 Minuten

Waldgeist-Thriller: Ein Förster lebt mit seiner kleinen Tochter in einem Haus am Waldrand. Mysteriöses nähert sich aus dem Wald.

FIRST LIKE

Von Alexander Rönnberg, Schweden 2016, spielfilm, 3 Minuten

Kommunikations-Falle: Ein Mädchen klickt das erste Like beim Bild eines Freundes. Das hätte sie besser nicht tun sollen.

CURVE

Von Tim Egan, Australien 2015, Spielfilm, 10 minuten

Steilwand-Horror: Gegen eine glatte, gewölbte Oberfläche gepresst, unter der sich ein dunkler Abgrund auftut, sucht eine Frau die Rettung.

 

Gesamtlänge: 90 Minuten

 

 

 

    0

    Eintrittskarten:
    10,00 - normal
    7,00 - ermäßigt
    FILMPROGRAMM-INFORMATIONEN, KINOKARTEN & TISCHRESERVIERUNGEN:
    Hotline: 069 / 707 69 100

    reservierung@orfeos.de
    Orfeos Erben
    Hamburger Allee 45
    60486 Frankfurt

    Fax: 069 / 970 84 793

    Mo - Fr:
    11.30 - 15.00
    18.00 - 23.00

    Sa: 18.00 - 23.00
    So: Kein Restaurantbetrieb - Kino geöffnet