MARIO

Montag, 12-11     |     
20:30
von Marcel Gisler, CH 2018, 119 Minuten
mit Max Hubacher, Aaron Altaras, Jessy Moravec, Jürg Plss, Doro Müggler u.a.

Während die Homo-Ehe in zivilisierten Gesellschaften längst zum akzeptierten Standard gehört, sind Schwule im (Profi-)Fußball noch immer ins rückständige Abseits verdammt.

Kein Kicker wagt das Coming-Out. Homophobe Fans, so heißt es, würden das Ende der Karriere bedeuten. Spielerfrauen bieten bewährte Alibis in der Gerüchteküche. Von diesen Themen handelt diese charmant inszenierte, überzeugend gespielte Schweizer Lovestory, die von zwei jungen Fußballern erzählt, die zögerlich ihre Liebe zueinander entdecken. Coming of Age trifft auf Coming Out – eigentlich ein alter Hut. Im Fußball freilich ein Tabu. Den Ball flach halten? Oder im aufrechten Gang aufs Spielfeld laufen? Keine leichte Entscheidung für die verliebten Jungs. (Programmkino.de)

    https://youtu.be/TmG3cNLrj2c